Ferienhäuser in Dänemark

Ein Überblick über die schönsten Unterkünfte & Ziele

Endlos weite Dünenlandschaften, salzige Meeresluft, eine hippe Hauptstadt und farbenfrohe Häuserreihen – hach, Dänemark, du hast unser Herz gestohlen! Das Land im hohen Norden wird als Reiseziel immer beliebter: Vor allem Individualreisende buchen sich in Dänemark gerne ein authentisches Ferienhaus. Dänische Ferienhäuser sind vor allem eins: Gemütlich! Zudem bieten sie jede Menge Platz und bestechen durch ihr typisch skandinavisches Design. Doch wo liegen eigentlich die schönsten Ferienhäuser in Dänemark?

Exklusiv für unsere Leser bei Check24 / Dänemark.de: 50 EUR Gutschein für die nächste Dänemark-Ferienhaus-Reise!
Einfach auf den Banner rechts klicken und das passende Ferienhaus finden….
Inhaltsverzeichnis

1. Märcheninsel Fünen entdecken

Märchen- und Geschichtsfans aufgepasst! Auf der drittgrößten Insel Dänemarks befinden sich unzählige historische Schlösser und Herrensitze. Das dänische Eiland Fünen trägt also zurecht den Beinamen “Märcheninsel“. Fünen liegt in Süd-Dänemark zwischen Jütland und Seenland und ist vor allem für sein prachtvolles Schloss Egeskov bekannt.

Das historische Schloss ist nicht nur die besterhaltene europäische Wasserburg, sondern bietet auch Spaß und Unterhaltung für Groß und Klein. Hier kannst du nachempfinden, wie es sich anfühlt, ein Prinz oder eine Prinzessin zu sein. Freue dich auf eine märchenhafte Tour durch das Schloss. Neben traumhaften Schlossanlagen bietet Fünen übrigens eine idyllische Natur und charmante Ferienhäuser.

2. Erlebe Jütlands Westküste

Kilometerlange Sandstrände und endlose Dünen sind genau dein Ding? Dann ist Jütlands Westküste perfekt für dich. Hier kannst du einen der schönsten Sonnenuntergänge an der Nordsee erleben. Jütland ist ein wahres Natur- und Tierparadies. Während deinem Aufenthalt solltest du unbedingt einen Abstecher auf die Halbinsel Skallingen einplanen – dort tollen putzige Seehunde herum.

Oder du besuchst das Vogelreservat Tipperne, welches für seine riesigen Vogelkolonien bekannt ist. Übrigens: Westjütland hat auch kulturell so einiges zu bieten. Zahlreiche Kirchen, alte Bauernhöfe und Museen können hier besichtigt werden. Deinen Urlaub an Jütlands Westküste verbringst du natürlich wieder im typisch skandinavischen Ferienhaus.

3. Living like a local – in der Trend-Hauptstadt Kopenhagen

Du planst einen Urlaub in der hippen Hauptstadt Kopenhagen? Gute Idee! Die Großstadt ist für ihre vielen Gegensätze berühmt: Auf der einen Seite bietet Kopenhagen süße, historische Viertel sowie beeindruckende Schlösser und Museen, die dich in die Vergangenheit entführen – und auf der anderen Seite ist die Stadt für ihre hochmodernen Gebäudekomplexe und trendy Lokale bekannt. Ein wirklich spannender Mix!

Wenn du die hippe Metropole genau wie ein Local erleben möchtest, empfiehlt sich ein Ferienappartment in einem der vielen schönen Viertel Kopenhagens. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Ferienwohnung in Frederiksberg? Das Viertel liegt nahe am Stadtzentrum und ist besonders grün und ruhig. Oder du buchst ein Appartment in Vesterbro – dem Szeneviertel der Stadt mit funky Bars, aufstrebenden Gastronomen, fancy Modelabels uvm.

Lust auf Dänemark?

Suche mit dem Vergleichsrechner von Check24 nach einem Ferienhaus in Dänemark. Perfekt für die ganze Familie!

Inhaltsverzeichnis

Dänemark - Gekommen, um zu bleiben

Mit leichter Feder beschreibt Tim Uhlemann seine fulminante Auswanderung ins kleine Königreich Dänemark und verbindet dabei gnadenlose Beobachtungsgabe mit Selbstironie und einem großen Herzen: eine nahezu unschlagbare Mischung.

15,00 €

Super Produkt

Bewerte diesen Artikel

[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]

Das könnte dich interessieren…

Ferienhaus oder Hotel

Top-Hotels in Deutschland

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

code